WE’R Green – pflanzlicher Eiweiß-Boom!

23. August 2016

Obwohl tierische Eiweißquellen den Markt immer noch dominieren, steigt die Nachfrage nach alternativen, pflanzlichen Eiweißquellen immer weiter ein. Ein Grund hierfür ist vor allem, dass sich immer mehr Menschen bewusst vegetarisch oder vegan ernähren und somit zumindest für Veganer alle tierischen Produkte als Eiweißquelle ausscheiden. Daher liegt es auf der Hand, den Bedarf an Proteinen mithilfe hochwertiger, pflanzlicher Produkte zu kompensieren, um dem Körper trotzdem alle wichtigen Nährstoffe zu liefern. Die Industrie hat diesen Trend erkannt und arbeitet immer weiter daran, den speziellen Kundenwünschen gerecht zu werden. Noch vor einigen Jahren wurden pflanzliche Proteine und vegane Produkte nur in speziellen Reformhäusern angeboten. Heutzutage findet man sie bereits in jedem gut sortierten Supermarkt und das Sortiment wird weiter ausgebaut. Besonders Hülsenfrüchte sind sehr reich an Proteinen und liefern dem Körper ausreichend Energie. Aus diesem Grund werden vor allem Erbsen und Bohnen, immer häufiger in Broten und anderen Gebäcken verarbeitet. Sie sind Low-Carb und steigern ganz nebenbei den Proteingehalt um ein Vielfaches. Auch für die Herstellung von Fleischersatzprodukten werden immer öfter Erbsen anstatt Soja eingesetzt, da dies durch seinen häufig genmodifizierten Anbau keinen guten Ruf genießt. Wir bieten Erbsenprotein in konventioneller sowie biologischer Qualität an und garantieren einen Proteingehalt von über 80%. Unser Produktfokus gilt neben der Molke und den Proteinen, Ölen wie dem Mandelöl, Walnussöl, Aprikosenkernöl, Rizinusöl, Rizinusöl Derivate, Pflegeöl, der Sebazinsäure, der Welt der Bioöle und Gourmet Öle und allgemein den pflanzlichen Ölen. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so stehen wir Ihnen für Rückfragen gerne persönlich zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine interessanten Blogbeiträge vorhanden