Messe: FIBO & FIBO Power

07. April 2014

Am vergangenen Wochenende besuchte das Team der OPW, angeführt von Lukas Wunderlich die weltweit führende Messe für Fitness, Wellness, Beauty und Gesundheit. Die FIBO, die zum zweiten Mal in Folge in Köln stattfand, hatte in diesem Jahr fast 100.000 Besucher aus über 100 Ländern und war im Vorfeld für Privatbesucher am Samstag und Sonntag ausverkauft. Die 100.000 Besucher tummelten sich von Donnerstag bis Sonntag um die Stände der knapp 700 Aussteller. Dieser massive Andrang zeigt, dass der Markt für Nahrungsergänzungsmittel und Wellnessprodukte immer weiter wächst und einen großen und sehr vielseitigen Absatzmarkt besitzt. Auch die OPW Ingredients begleitet diesen Trend und wird sich in Zukunft noch stärker in diesen Bereichen einbringen. Geschäftsführer Onno Jongkind erläutert die Aktivitäten der OPW in dieser Branche wie folgt: „Die Ausrichtung der Firma lag ursprünglich im Bereich der Öle & Fett-Spezialitäten. Seit Oktober 2012 haben wir unsere Produktpalette um die Proteine und Molken erweitert. Mit Molkeneiweißkonzentrat, MCT-Öl, Molke-Protein-Isolat, Mandelmehl, Walnussmehl und Erbsenprotein bietet unsere Produktliste bereits eine Vielzahl an interessanten Produkten für die Nahrungsergänzungsmittelindustrie.“ Zusammen mit unserem strategischen Produktionspartner arbeiten wir an vielen verschiedenen neuen Mehlen, die zum Beispiel in Protein- und Fitnessriegeln verarbeitet werden können. Mitglieder der Vertrieb und Marketing Abteilung angeführt von und Lukas Wunderlich führten viele  Informative Gespräche mit den Ausstellern und knüpften weitere Kontakte zu den „Big-Playern“ der Brache. Zuständig für den Bereich Nahrungsergänzung fasst Herr Wunderlich die positive Entwicklungen in Köln wie folgt zusammen: „Nach zwei intensiven Tagen in Köln ziehen wir eine positive Bilanz und freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr. Unsere Rohstoffe treffen der Zahn der Zeit. Die gesunden Öle und die hervorragende Qualität unsere Proteine und Whey Produkte liegen voll im Trend!“

Das könnte Sie auch interessieren

Keine interessanten Blogbeiträge vorhanden