Kürbissuppen mit Olivenöl gesünder

22. September 2014

Quelle: Rheinische Post 12.09.2014, (http://www.rp-online.de/leben/gesundheit/kuerbissuppen-mit-olivenoel-gesuender-aid-1.4520160

Kürbissuppen sollten mit einem Schuss Raps- oder Olivenöl verfeinert werden. So kann sich die antioxidative Wirkung des Kürbisses entfalten, das Immunsystem wird gestärkt. Darauf weist der Vegetarierverbund Deutschland in Berlin hin. Zwar gehören Kürbisse zu den besten Versorgern mit Vitamin A, was die Abwehrkräfte stärkt. Aber Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, der Körper kann es nur in Kombination mit Fett aus der Nahrung aufnehmen. Eine Portion Kürbissuppe kann dem Vegetarierverbund zufolge dem Tagesbedarf an Vitamin A decken.

Kürbiskernsuppe und Olivenöl… Einfache Dinge gut gemacht!

Weitere Öle verfügbar beim Großhandel OPW Ingredients GmbH, die sich zum Verfeinern von Suppen eignen sind außer einem Schuss Kürbiskernöl aus der Steiermark unseren Mandelöl, Walnussöl, Traubenkernöl, Haselnussöl oder Macadamianussöl.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine interessanten Blogbeiträge vorhanden