Jojobaöl - Pflege für Haut, Haar und Bart

12. Februar 2018

Die eigene Ernährung und sportliche Aktivität steht bei vielen ganz oben auf der Liste, wenn Vorsätze für das neue Jahr gefasst werden. Das Körperbewusstsein endet aber nicht für jeden mit regelmäßigem Sport und ausgewogener Ernährung. Die Pflege von Haut, Haar und Bart liegt hoch im Fokus, wenn es darum geht sich selbst etwas Gutes zu tun. Dies ist einer der Gründe, weshalb viele Verbraucher bei Kosmetikartikeln bereits seit langem ihr Konsumverhalten überdenken und besonders auf hochwertige und nachwachsende Rohstoffe in ihren Produkten achten. Auch die Begriffe VEGAN, NATRUE und FREI-VON gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Nimmt man mal einige Pflegeprodukte genauer unter die Lupe, findet sich oftmals eine ganz bestimmte Zutat: SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL (auch: Jojobaöl). Jojobaöl findet man mittlerweile in Cremes, Lotions und Shampoos sowie als reines Öl für Haut und Haar. Es ist in seiner nativen Form goldgelb und duftet dezent. Zudem gibt es das Öl auch als farbloses Raffinat. Große und kleine Kosmetikhersteller schwören auf die Wirkung des hochwertigen Pflanzenöls. Grund dafür sind die Inhaltstoffe des kaltgepressten Öls; Gadoleinsäure, Erucasäure und Ölsäure sind drei der wesentlichen Fettsäuren des Öls. Die Vitamine A, B und E sowie die Mineralstoffe im Öl, bieten eine optimale Grundlage für den kosmetischen Einsatz. Vitamin E beispielsweise wirkt freien Radikalen im Körper entgegen und verlangsamt so den Alterungsprozess. Zudem sorgt es für ein natürliches und straffes Hautbild, besonders im Gesicht. Wer das Öl des Jojobastrauchs in seiner naturbelassenen Form verwenden will, kann trockene Haarstellen, wie zum Beispiel die Spitzen, gründlich damit einreiben oder es regelmäßig in seine Kopfhaut einmassieren. Ein starker Trend für den Einsatz von Jojobaöl sind Bartpflegeprodukte. Zusammen mit Ölen wie Arganöl, Avocadoöl, Sonnenblumenöl oder Mandelöl, können hochwertige Ölmischungen und Pflegeprodukte hergestellt werden. Wir bieten Jojobaöl in nativer Qualität (goldgelb) und als Raffinat an. Natürlich können wir zudem Ware in Bio Qualität anbieten an. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Hagebuttenöl: Wirksames Pflegeöl für kosmetische u...