Biologisches Kokosöl

04. Dezember 2014

INCI-name: Cocos Nucifera Oil Ursprung/Herkunft: Indonesien, Philippinen, Indien Anwendung: Kosmetik, Lebensmittel Mit diesem BLOG möchten wir Sie über unser biologisches Kokosöl informieren. Das Kokosöl hat seinen Ursprung in Indonesien, Philippinen und Indien und bringt einige beeindruckende Vorteile im Lebensmittel-, sowie im Kosmetikbereich mit sich. Das wertvolle Pflanzenöl mit einem bezaubernden Eigengeruch und Geschmack wird über das Fruchtfleisch der Kokosnuss durch Pressung gewonnen. Die Kokosnuss ist mit einem Gewicht über 2 kg mit einer der größten Früchte im Früchteland. Das Fruchtfleisch wird von den Einheimischen nachhaltig in Handarbeit geerntet. Durch die schonende Handverarbeitung bleibt somit der Duft, sowie Geschmack erhalten. Im Lebensmittelbereich hat dieses Fett (wird als Fett bezeichnet, weil es bei Zimmertemperatur fest ist) die besondere Funktion, dass es leicht verdaulich ist und somit die Aufnahme von Magnesium und Calcium erleichtert. Aufgrund der reichhaltigen Laurinsäure wird das Immunsystem / Stoffwechsel angekurbelt, welches damit zusammenhängt, dass biologisches Kokosöl mit seiner Zusammensetzung der Muttermilch ähnelt. Weitere Vorteile wie Gewichtsreduzierung und ein gesünderer Cholesterinspiegel wurden festgestellt. Zur Gewinnung von Energie im Körper wird die enthaltene Fettsäure sehr schnell vom Körper aufgenommen, verbrennt und wird somit auch nicht als Fettdepot vom Körper gespeichert. Im Kosmetikbereich werden viele bereits dieses Produkt aus dem Alltag kennen. Hier hat das Kokosöl die besondere Funktion, dass es ein geschmeidiges und weiches Hautbild ermöglicht und sogar eine Verzögerung des Alterungsprozesses hervorruft. Sie sehen dieses Produkt hat ein großes Talent, ist sehr vielfältig anwendbar und somit ein MUSS in jedem Haushalt! Hiermit möchten wir Sie auch darauf aufmerksam machen auf die hochwertige Qualität des Kokosöles zu achten. Kokosöl ist nicht gleich Kokosöl. Damit die oben genannten Vorteile nicht zu Ihrem Nachteil werden, müssen Sie darauf achten, dass es sich hierbei um ein 100 %-iges Naturprodukt handelt. Beim günstigen industriell gehärteten Produkt werden Sie die gesundheitlichen Vorteile, aufgrund der nicht mehr vorhanden gesunden Fetten (nun Transfettsäuren) nicht nutzen können. biologisches_kokosoel Die aktuelle Verfügbarkeit vom Kokosöl ist nach wie vor angespannt. Die Exporte aus dem Ursprung laufen zwar regelmäßig, doch trifft die Ware oft verzögert ein. Dies sind noch Spätfolgen der Tropenstürme, die in der Vergangenheit für einen äußerst angespannten Markt gesorgt haben. Teile der Anbauflächen konnten noch nicht wieder vollständig aufgebaut werden und die Anbaukapazität ist erschöpft. Die Preisentwicklung für Kokosöl ist tendenziell steigend, was aber auch mit dem schwachen Wechselkurs US Dollar/Euro zusammen hängt. Käufe sind prinzipiell möglich, jedoch muss man beim Abschluss von größeren Mengen eine gewisse Vorlaufzeit mit einplanen. Das Team der OPW Ingredients steht Ihnen bei Ihrer Bedarfsplanung gerne zur Seite. Jetzt Kontakt aufnehmen

Das könnte Sie auch interessieren

Hagebuttenöl: Wirksames Pflegeöl für kosmetische u...