Bescheinigung Zertifizierung nach ISO 9001:2008 und HACCP!

11. Dezember 2013

pruefzeichen_hintergrund_de_lp_header Das TEAM der OPW Ingredients GmbH ist sehr stolz heute bestätigen zu können, dass wir das Zertifizierungsaudit am 10.12.2013 in beiden Standards erfolgreich bestanden haben! Hiermit ist ein wichtiger Meilenstein erreicht worden! Wir sind allen dankbar für die Unterstützung, die dazu geführt hat, dass wir die Zertifizierungen in diesem Jahr abschließen konnten! Wie bereits in unserem monatlichen TRENDCHECK berichtet, befand sich die OPW Ingredients GmbH seit dem Sommer in einem Zertifizierungsverfahren nach ISO 9001:2008 und HACCP bei dem TÜV Rheinland Cert GmbH. Sobald die letzte Formalitäten abgeschlossen sind, werden die offizielle Zertifikate auf unserer Homepage veröffentlicht. Die Vorgänge sind bei dem TÜV Rheinland Cert GmbH unter der Zertifikat-Registrier-Nr. 01 100 1301692 und 01 180 1301692 geführt. Onno Jongkind, Geschäftsführer der OPW teilt mit: „ Es gibt nirgendwo sonst solche strikten Richtlinien in den Industrien welchen die OPW Ingredients GmbH seine Rohstoffe liefert: Kosmetik, Pharmazie, Lebensmittel, Kinderernährung, Futtermittel und verschiedene hochwertige technische Anwendungen wie Schmierstoffe und Polyurethane. Wir garantieren bei unseren Produkten die höchste Qualität. Die erreichten Standards werden das Vertrauen weiter stärken und unsere Marktposition noch deutlicher festigen!“ OPW setzt die Anforderungen als Ihr Grundprinzip fest und gewährleistet die Voraussetzung einer Rückverfolgbarkeit ihrer Rohstoffe bis hin zum Ursprung. Die ISO und HACCP Audits haben bestätigt, dass das TEAM und seine strategischen Partner hier ganze Arbeit geleistet haben! Herr Dr. Peter Lauterfeld, war zuständig für die ISO Einführung und als Hygienebeauftragter mitverantwortlich für den Aufbau der HACCP Systeme und Dokumentation. Dr. Lauterfeld fasste die letzten Monate getreu dem OPW Motto zusammen: „Einfache Dinge GUT gemacht!“ …

Das könnte Sie auch interessieren